Ausflugsziele in Oberhof

In Ihrem Urlaub im Parkhotel Oberhof haben Sie schier unendliche Möglichkeiten, unser schönes Thüringen zu erkunden. Unsere Empfehlung für Ausflugsziele in Oberhof und der gesamten Ferienregion:

Ausflugsziele in Oberhof

Rennsteiggarten OberhofLangweilige Urlaubstage? Nicht in Oberhof. Besuchen Sie den Rennsteiggarten, einen von Europas größten Gebirgsgärten. Über 4.000 Pflanzenarten aus aller Welt, als bezaubernde Rundwanderung in den Höhen des Thüringer Waldes gestaltet, werden durch Aktionsstationen ergänzt. Genießen Sie am obersten Punkt einen atemberaubenden Blick über den Thüringer Wald. Das Exotarium Oberhof ist das exotische Kontrastprogramm. Der Aqua- Terrazoo zeigt Ihnen Einblicke in die faszinierende Welt der Echsen, Spinnen, Skorpione und seltene Fische aus aller Welt.

Testen können Sie auch Ihr kunsthandwerkliches Talent in einer der Schauwerkstätten, die das traditionelle Handwerk zeigen und leben. Glasbläserei, Kerzenziehen oder Schnitzer, probieren Sie sich aus.

Berühmt ist Oberhof für seine Sportstätten, die Sie in einer Sportstättenwanderung allein oder mit ortskundigem Führer erkunden können. Empfehlenswert ist auch der historische Sportstättenwanderweg. Bestaunen Sie die Zeugnisse der Zeit.

Ausflüge in der Ferienregion Oberhof

Nur 10 Minuten von Oberhof entfernt treffen Sie in Zella-Mehlis auf Haie und andere Exoten. Das Meeresaquarium mit dem 1-Million-Liter Haifischbecken ist ebenso faszinierend wie die Explorata, eine interaktive Ausstellung physikalischer Experimente. Unter dem Motto „Mitmachen erwünscht“ lassen Sie Wasser den Berg hinauf laufen und vieles mehr. Ein Abstecher in die Geburtsstätte deutscher Gartenzwerge in Gräfenroda lohnt genauso wie ein Besuch im Suhler Waffenmuseum oder dem Tierpark in Suhl.

Rund um das Parkhotel finden Sie eine große Anzahl von Ausflugszielen in Oberhof. Das sind nicht immer „nur“ Sehenswürdigkeiten. Die gesamte Region rund um Oberhof Schützenbergmoor bei Oberhof im Thüringer Wald bietet jede Menge Aktivitäten und Möglichkeiten. Erkunden Sie den Thüringer Wald und seine zauberhaften Lichtungen und Naturerlebnisse. Der Naturerlebnispfad Oberhof, der Moorlehrpfad am Schützenbergmoor oder der Aktivpfad am Schneekopf bieten jede Menge Stationen und Erlebnisse für Jung und Alt. Lassen Sie sich von den wundervollen natürlichen Schauspielen bezaubern.

Die Region rund um Oberhof ist bekannt für jede Menge Nordic Sports Erlebnisse. Im Sommer dominieren Nordic Walking, Wandern und Mountainbiken die Wege in den Wäldern rund um den bekannten Rennsteig. Im Winter finden Sie in der Ferienregion Oberhof kilometerlange bestens präparierte Loipen, Skiwanderwege und Winter-Wanderwege. Sie werden spüren, dass mit jedem Meter weiter in den Wald hinein ein Stück Alltag hinter Ihnen bleibt.

Stauseen rund um Oberhof

Nicht weit von Oberhof entfernt finden Sie gleich zwei Stauseen als Ausflugsziele. Die Lütschetalsperre ist bei einer Wanderung von Oberhof aus in ca. 2 Stunden erreicht. In der Oberhof Card beispielsweise ist eine Bootsfahrt auf der Lütsche enthalten. Oder Sie fahren mit dem Bus bis zur Lütschetalsperre und umwandern den See. Eine sehr schöne Wanderung bietet sich ebenfalls rund um die Ohratalsperre an. Diese Trinkwassertalsperre in Luisenthal erreichen Sie ebenfalls mit dem Bus oder Sie unternehmen einen Wandertag von Oberhof aus. Die Stauseen lassen sich auch sehr gut mit dem Mountainbike umrunden. Gern stellen wir Ihnen auch Lunchpakete zusammen.

Geführte Wanderungen & Touren

In Oberhof werden regelmäßig geführte Wanderungen zu unterschiedlichen Themen angeboten. Für unsere Urlauber sind diese geführten Touren in der Oberhof Card enthalten und daher gratis nutzbar. Regelmäßig können Sie die Oberhofer Sportstätten kennenlernen oder im Winter eine romantische Fackelwanderung genießen, den Wald erkunden und vieles mehr. Die genauen Routen und Themen erhalten Sie tagesaktuell in der Oberhof Information und über die Oberhofer Tagespost. Oder nehmen Sie Teil an einer geführten Mountainbike Tour mit Tipps und Tricks zur richtigen Mountainbiketechnik und Empfehlungen für die besten Routen sowohl für Anfänger, als auch für Profis.

Kunsthandwerk selbst probieren

Kerzen selbermachen und gestaltenDie Thüringer sind berühmt für ihre Handwerkskunst. Entsprechend viele Möglichkeiten bieten sich auch heute noch traditionelles Kunsthandwerk in der gesamten Ferienregion Oberhof zu bestaunen und selbst auszuprobieren. In Oberhof selbst sind die Glasstube und die Wachskunst mit Kerzen gießen zum selbermachen einige Beispiele. Einen Ausflug wert sind auch die Farbglashütte in Lauscha mit einer Führung durch die Entstehung des Glases oder traditionelle Gewerke in Steinbach-Hallenberg. Sie können staunend zusehen, wie ein handgefertigter Nagel entsteht oder unter welchen Umständen in früheren Zeiten ein Korkenzieher entstand.

Gern senden wir Ihnen eine individuelle Urlaubsanfrage. Senden Sie uns einfach in unserem Anfrageformular Ihre Kontaktdaten: